Maxi-Rollo ArtNr.: IR-MAXI
149,94 €
Lieferzeit: ca. 10 - 20 Arbeitstage
Fragen zum Artikel? Wir helfen gern!
03341 - 30418 523

Sonnenschutzrollos von innen bis 20qm Größe

Sie suchen Sonnenschutzrollos von innen, welche bis 4,5 m Breite oder 5 m Höhe baubar sind? Dann sind Sie hier richtig. In unserer Gesamtübersicht finden Sie zahlreiche Optionen für ein Sicht-& und Sonnenschutzrollo von innen. Die Kollektion aus dem Hause SOLARMATIC®, umfasst über 1.000 Gewebe. Zur Auswahl stehen blickdichte, abdunkelnde oder tageslichtdurchlässige Stoffe. Die Bedienung kann per Kettenzug oder Motor erfolgen. Optional versehen Sie diese Sonnenschutzrollos mit einem Schutzkasten und einer Seilführung. Eine Variante mit Kasten und Seitenschiene in dieser Größe gibt es nur bei der Premium-Version.

Zur Gesamtübersicht aller Rollo-Modelle ab 7,98 € und bis zu 36m Länge..

Details der Sonnenschutzrollos von innen

  • max. Breite: 4,5 m
  • (XXXL bis 30 m Breite!)
  • max. Höhe: 5 m
  • (XXL bis 18 m Höhe)
  • Bedienung: Kettenzug, Batteriemotor, 230 V Funkmotor
  • Gestellfarbe: weiß (RAL 9003)
  • (weitere gegen Aufpreis)
  • Montagearten: Rahmenmontage, Klemmträgermontage, Nischenmontage, Montage vor die Nische
  • optional erweiterbar: Seilführung, Schutzkasten

Gibt es das Maxi-Rollo auch in Standardgrößen?

Wie überall, ist auch hier das Angebot an Maxi-Rollos sehr umfangreich. Was soll man nehmen? Welche Sonnenrollos von innen sind die besten und was kosten sie? Das ist gar nicht so schwer. Als erstes benötigen wir ihre Abmessungen. Dann wie sie ihr großes Rollo bedienen möchten. Sie können sich auch die Bedienseite auswählen. Was den Behang betrifft, ist das Thema visueller und thermischer Komfort in seiner Komplexität zu betrachten. Z.B. steht die Frage des Durchblicks, dem Sichtschutz, dem Blendschutz oder der Abdunkelung. Die meisten Kunden entscheiden sich für eine blickdichte, aber tageslichtdurchlässige Qualität. Hier wird dann gerne noch die Farbnuance als Raumakzent gesetzt. Ein weiteres Entscheidungskriterium bei den Sonnenrollos von innen ist der thermische Komfort im Sommer und Winter. Im Hochsommer soll es der Hitzeblocker schlechthin sein. Hier bieten sich rückseitig beschichtete Gewebe an. Dazu gehören die Perlmuttbeschichtung, Alu-Bedampfung oder Verdunkelungskaschierung. Bei der Verdunkelung empfehlen wir rückseitig weiß oder silber als Wärmereflexion. Eine farblich angepasste Beschichtung sieht von außen vielleichjt besser aus, ist aber keinesfalls so effizient. Und im Winter hat es den Umkehreffekt. Die Raumwärme wird beibehalten und entweicht nicht am kalten Fenster. Somit sind die SOLARMATIC® - Sonnenrollos von innen zum Energie sparen einfach ideal.

Gibt es noch weitere Bezeichnungen für Sonnenrollos von innen?

Ja. SOLARMATIC® verwendet in der Kommunikation mit Architekten und Fachhändlern auch den Begriff" Thermorollo- Textilscreens". Diese erlauben die Sichtverbindung nach draußen und wirken sehr elegant. Bei Tageslicht, wie z.B. in der modernen Büronutzung sind sie auch von außen blickdicht. Aber sobald sie hinterleuchtet werden, kann man von außen in das Rauminnere alles sehen. Im privaten Wohnbereich sind diese daher mit zusätzlichen Rollos oder Jalousien zu empfehlen. Sehr beliebt sind die Folienrollos und Screenrollos wegen ihrer hohen Wärmereflexion von innen. Bauphysikalisch vergleichen wir die Wirkung mit dem Wert gtot und Fc.

Welche Sonnenrollos von innen am besten wirken....

Zunächst zählt die Verglasung und auch der Abstand des Sonnenrollos zu ihr. Beginnen wir mal mit dem Glas. Je älter oder einfacher das Glas ist, desto besser reflektiert das Sonnenrollo wieder zurück. Bei einer 3-fach Verglasung oder einem Sonnenschutzglas wird es also sehr schwer mit der Wärmereflexion von innen. Weiterhin sollte das Sonnenrollo nicht innen im Raum zu weit weg vom Fenster oder der Leibung positioniert werden. Die Wirkung als Hitzeschutzschild nimmt dementsprechend ab. Die Blendschutzwirkung bleibt davon unberührt.

Wichtiger Hinweis zur Tuchkonfektion

Bitte beachten Sie, dass Anlagen ab einer Breite von 195 cm eine Schweißnaht enthalten können, da die Ballenbreite bei manchen Stoffen 195 cm beträgt.

Hinweise zur Stoffqualität

Achtung: Digitale Bilder weichen farblich oftmals vom Original ab, daher kann es auch zu Muster- und Farbabweichungen kommmen. Diese sind zulässig.

Das Ausbleichen der Stoffe unter dem Einfluss von Licht ist ein natürliches Phänomen. Bei Produkten die vor der West- und Südseite montiert werden, ist dieser Effekt schneller erkennbar.

Durchbiegung, Welligkeit und Kräuseln des Stoffes sind bis zu 2% der Stoffbreite zu akzeptieren

Eine leichte Durchbiegung der Welle und / oder Stofffalten gemäß PN-EN 13120: 2010 + A1: 2014-04 ist zulässig.

Die Verwendung von Antrieben mit gleichen Parametern versichert nicht die gleiche Hebegeschwindigkeit des Stoffpakets (in Ausnahmefällen auch bei gleichen Abmessungen der Produkte).

Bei den Stoffen mit Gummibeschichtung dürfen die Löcher bis zu 50 Stück pro m2 auftreten. Der Durchmesser des Loches beträgt nicht mehr als 1 mm.
Bitte konfigurieren Sie Ihr Produkt {{topText}}
{{amPrice*2|number:2}} Euro{{amPrice|number:2}} Euro